Vorverkauf startet am 1. Juni 2020



Freilichttheater auf der Aeschiallmend im 2020

Die erste Aufführung eines Freilichttheaters auf der Aeschiallmend im Jahr 2017 war ein voller Erfolg. Das Volksstück „D‘ Hochzyts-Trychle“ von Christian Däpp zog über 3‘000 Besucher an. Der Gewinn von Fr. 45'000 wurde damals an die Skilift Aeschiallmend AG und die Coop-Patenschaft gespendet.

 

Die Theatergruppe Allmi gibt nun bekannt, dass im Juli/August 2020 erneut ein Freilichttheater auf der Aeschiallmend stattfinden wird. Das neue Stück „Ds Chüjerglüt“ von Christian Däpp wird zur Uraufführung gelangen. Als Kulisse dient wiederum die Sennhütte und Regie wird ebenfalls Christian Däpp führen. Zur Durchführung zählt man auf freiwillige Helfer aus Vereinen und Bevölkerung, welche entschädigt werden. Welchen Organisationen der Gewinn zukommen soll, wurde noch nicht festgelegt

 

Weitere Infos folgen....


Mehr zum Theater und die letzten Berichte findet man in der Rubrik News



Wo wir spielen....