News und aktuelle Informationen


***  25. März 2020  ***

Theater verschoben auf Sommer 2021

An einer ausserordentlichen Vorstandssitzung wurde entschieden das Theater auf der Aeschiallmi infolge der aktuellen Situation auf den Sommer 2021 zu verschieben.

 

Wir danken fürs Verständnis. Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt....

 


***  06. März 2020  ***

Coronavirus - Information

Wir stehen schon voll in den Vorbereitungen für unseren Anlass im Sommer. Trotz der gegenwärtigen Unsicherheiten wegen des Corona-Virus setzen wir unsere Arbeiten unverändert fort. Wir hoffen doch sehr, dass sich die Situation bis im Sommer wieder normalisiert hat. Falls nötig werden wir zu gegebener Zeit wieder informieren.


***   06. November 2019  ***

Vorverkauf ab 1. Juni 2020 / Erste Aufführung am 3. Juli 2020

Die ersten Daten für das Allmitheater 2020 stehen fest. Wie bereits angekündigt findet im Jahr 2020 auf der Allmi in Aeschiried wiederum ein Freilichttheater statt. Der Titel des Theaters heisst "Ds Chüejerglüt".

 

Der Vorverkauf startet am 1. Juni 2020. Weitere Informationen in der Rubrik "Vorverkauf / Tickets.

 

Ebenfalls bekannt sind die Daten des Freilichttheaters. Die erste Aufführung wird am Freitag, 3. Juli 2020 sein. Alle Daten findet man in der Rubrik "Aufführungen 2020".


***  01. Mai 2019  ***

Freilichttheater auf der Aeschiallmend im 2020

Die erste Aufführung eines Freilichttheaters auf der Aeschiallmend im Jahr 2017 war ein voller Erfolg. Das Volksstück „D‘ Hochzyts-Trychle“ von Christian Däpp zog über 3‘000 Besucher an. Der Gewinn von Fr. 45'000 wurde damals an die Skilift Aeschiallmend AG und die Coop-Patenschaft gespendet.

 

Die Theatergruppe Allmi gibt nun bekannt, dass im Juli/August 2020 erneut ein Freilichttheater auf der Aeschiallmend stattfinden wird. Das neue Stück „Ds Chüjerglüt“ von Christian Däpp wird zur Uraufführung gelangen. Als Kulisse dient wiederum die Sennhütte und Regie wird ebenfalls Christian Däpp führen. Zur Durchführung zählt man auf freiwillige Helfer aus Vereinen und Bevölkerung, welche entschädigt werden. Welchen Organisationen der Gewinn zukommen soll, wurde noch nicht festgelegt.


***  28. November 2017  ***

Wie geht es weiter?

Nach den äusserst erfolgreichen Aufführungen und dem Verteilen des Gewinns ist es still geworden um die Theatergruppe Allmi. An einer Vorstandssitzung wurde beschlossen, im 2018 bestimmt keine Aufführungen zu organisieren. Der Verein wird am 16. März 2018 die ordentliche Hauptversammlung durchführen und bei dieser Gelegenheit darüber diskutieren, wie es weiter gehen soll. Es wird im Wesentlichen davon abhängen, ob unser Autor und Regisseur Christian Däpp sen. Ideen hat und die Motivation aufbringt, zusammen mit dem OK wieder etwas auf die Beine zu stellen. Wir werden zu gegebener Zeit informieren.

 

Fritz Portenier, Präsident


***  28. September 2017  ***

Presseschau: Überwältigte Checkempfänger

Es ist bereits eine zeitlang her seit der letzten Aufführung. Das Freilichttheater "D Hochzyts-Trychle" ging für alle Beteiligten erfolgreich über die bühne. dass jedoch ein so hoher Gewinn gespendet werden konnte, damit hat sicher niemand gerechnet.

 

Lesen sie den Bericht aus dem Frutigländer vom 22. September

Download
Bericht Frutigländer vom 22. September
Seiten aus 76.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'003.6 KB

***  11. Juli 2017  ***

Presseschau: Das ging ans Herz

Die Premiere des Freilichttheaters Aeschiallmi ist geglückt. Dies lag nicht nur am Wetter, sondern vor allem an der herausrangenden Leistungen der Theatergruppe.

 

Lesen sie den Bericht aus dem Frutigländer im PDF-File.

Download
Frutigländer - Das ging ans Herz
Frutiglaender_20170711.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Frutigländer - Der Schluss des Theaters "hudlet" so richtig
Presseschau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

***  9. Juli 2017  ***

Gästebuch für euer Feedback und Anregungen

Ab sofort gibt es auf unserer Website ein Gästebuch. Wir freuen uns auf euer Feedback, Lob und Tadel. Wir sind gespannt auf eure Einträge....

 

Hier geht es zum Gästebuch


***  8. Juli 2017  ***

Ausschnitt aus dem Theater....

Die erste Aufführung gehört bereits der Vergangenheit an. Hier ein kleiner Einblick in unser Theaterstück. Neugierig geworden?

Es hat noch freie Plätze  -  weitere Infos


***  5. Juli 2017  ***

Impressionen der Hauptprobe vom 3. Juli

Die Vorbereitungen für das Freilichttheater laufen auf hochtouren. Bald ist es soweit. Am Freitag, 7. Juli findet die erste Aufführung statt.

 

Hier einige Impressionen der Hauptprobe vom 3. Juli:

 

Bild: Schinnerling
Bild: Schinnerling

***  2. Juni 2017  ***

Aeschi Tourismus - buchen Sie ihr Freilichtspiel-Package!

Das Theater erleben und gleichzeitig einen tollen Aufenthalt in Aeschi verbrigen?

 

Kein Problem.

 

Aeschi Tourismus bietet in Zusammenarbeit mit verschiedenen Hotels ein Freilichtspiel -Package.

 

(Angebote siehe PDF-File oder hier)

 

Für weitere Informationen zu den Packages und zum buchen kontaktieren Sie entweder das Hotel Ihrer Wahl oder Aeschi Tourismus.

 

www.aeschi-tourismus.ch

Download
Theaterpackes Aeschi Tourismus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 384.0 KB

*** 31. Mai 2017  ***

Presseschau: Diverse Berichte in den Meiden

Diverse Berichte sind in den Medien erschienen. So zum Beispiel ein schöner Bericht im Frutigländer und in der Jungfrau Zeitung.

 

Die beiden Berichte sind als PDF-File verfügbar.

Download
Bericht im Frutiglaender vom 14. März
Frutiglaender.pdf
Adobe Acrobat Dokument 852.4 KB
Download
Bericht Jungfrau Zeitung vom 16. März
Jungfrau Zeitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

***  16. April 2017  ***

Fotos vom OK sind online

Ab sofort sind zwei Fotos des Organisationskomitee online. So sieht man auch die Köpfe, welche fürdas Freilichttheater Aeschiallmi verantwortlich sind....


***  16. März 2017  ***

Bericht im Thuner Tagblatt / Berner Oberländer

Im Thuner Tagblatt / Berner Oberländer vom 15. März ist ein Bericht über das Freilichttheater auf der Aeschiallmend erschienen. Lesen sie den Bericht im PDF-File.

 

Download
Bericht im Thuner Tagblatt / Berner Oberländer
ThunerTagblatt_20170315.pdf
Adobe Acrobat Dokument 601.9 KB

***  10. Februar 2017  ***

Werden Sie Sponsor oder Gönner

Werden Sie Sponsor oder Gönner des Freilichttheaters Aeschiallmi. Mit ihrem Beitrag unterstützen sie unser Projekt und ermöglichen uns die Durchführung des Theaters. Es gibt verschiedene Möglichkeiten als Sponsor oder als Gönner aufzutreten.

 

Weitere Informationen


***  11. Januar 2017  ***

Informationen zum Freilichttheater Aeschiallmi

Von der Idee bis zur Durchführung……

 

Im Kopf des einheimischen Christian Däpp war die Idee von einem Freilichttheater auf der Aeschiallmi schon lange. 

Sein Konzept, durchdacht und bereits strukturiert, legte der Bergbauer, Älpler und Jodler dem heutigen OK vor. Die  Begeisterung, mit welcher Christian seine Idee vorstellte, hat alle sofort gepackt.

 

Das Stück „D’Hochzyts-Trychle“ ist das 3. Theaterstück, welches aus der Feder von Christian Däpp stammt. Es wurde 1997, also vor 20 Jahren, uraufgeführt. Wer die Theaterstücke von Christian Däpp kennt, weiss, dass es keine Rolle spielt, ob das Stück heute oder vor 10 oder vor 20 Jahren geschrieben wurde. Der Inhalt ist immer aktuell und regt zum Lachen, Schmunzeln und Nachdenken an.   

 

Unser Ziel ist es, den Besuchern einen unvergesslichen Abend mit viel Unterhaltung in einer einmaligen Umgebung zu bieten.

 

Die gedeckte Tribüne bietet Platz für 300 Besucher an. Am 7. Juli 2017 findet die Premiere statt. Anschliessend wird immer am Samstag, Mittwoch und Freitag gespielt. Die letzte Aufführung findet am 29. Juli statt.

 

Für das leibliche Wohl ist jeweils ein Theater-Beizli ab 18.00 Uhr  vor Ort geöffnet.

Der Vorverkauf startet am 15. Juni 2017. Sämtliche Reservationen sind ohne Platznummerierung.


***  1. Januar 2017  ***

Unsere Website ist online

Ab sofort ist unsere Website online. Erfahren sie hier alles über die Theatergruppe Allmi und unser Freilichttheater auf der Aeschiallmi.

 

Wir wünschen viel Spass...